Das Störfleisch

Störfleisch vereinigt in sich viele Qualitäten. Es enthält viele wichtige Omega3 Fettsäuren, welche sich positiv auf den Cholesterinhaushalt auswirken. Aufgrund der Beschaffenheit des Störs, es handelt sich hierbei um einen Knorpelfisch, ist das Filet absolut grätenfrei. Das macht den Fisch zu einem universal einsetzbaren Produkt in jeder Küche. Man kann aufgrund der Festigkeit des Fleisches, welche durchaus mit der Festigkeit von Seeteufel vergleichbar ist, so gut wie jede Zubereitungsart anwenden.

 

Die Stör-Räucherei

Die Stör-Räucherei ist nur eines der Produkte, welches sich immer größerer Beliebtheit erfreut. Da der Stör bei uns in Österreich seit Jahrzehnten so gut wie ausgestorben ist, sind viele alte gute Rezepte in Vergessenheit geraten. Er eignet sich wunderbar zum Braten, Backen und Grillen. Auch im Rohr auf einem Gemüsebett wird sein saftiges Fleisch jeden Gaumen erfreuen.