Caviar auf Blinis mit Sauerrahm

Zutaten:

320g Mehl
4 Stk. Eier
Salz
1/2 l Milch
Öl
1 Dose Sauerrahm
1 Dose 1. Wiener Störkaviar

Zubereitung:

Für die Blinis Mehl, Eigelb, Milch und eine Brise Salz miteinander vermengen bis sich ein flüssiger Teig bildet. Das Eiklar zu Schnee schlagen und vorsichtig unterheben. Dann das Öl in einer Pfanne erhitzen und mit einem Schöpfer, den Teig hinein geben, sodass ca. 3mm dicke Palatschinken entstehen. Diese dann bei mittlerer Hitze goldbraun anbraten lassen. Anschließend die Palatschinken abkühlen lassen und mit einer Keksform die Blinis ausstechen. Zu guter Letzt einen Teelöffel Sauerrahm und Caviar darauf geben und mit eiskaltem Wodka oder Champagner genießen.